benchmarX: Erfolgreiches x|vise Tool in neuem Gewand

Die Online Analyse- und Benchmark-Plattform von x|vise ist weiter auf der Überholspur. Ein Facelifting erhöht die Usability und im Hintergrund wurde die Technologie auf den neuesten Stand gebracht.

Seit 2013 ist das x|vise Analyse-Tool benchmarX nun bereits online und unterstützt Logistiker beim Selbstcheck zum Thema Logistik Controlling. Schon kurz nach dem Start haben über 100 Unternehmen den kostenlos verfügbaren und anonymen Fragebogen ausgefüllt. Mittlerweile hat sich die benchmarX-Datenbank weiter gut gefüllt, wodurch die Vergleichsbasis für den Nutzer immer wertvoller wird.

Was ist aber benchmarX und wie kann ich es nutzen?

Das x|vise Analyse- und Benchmark-Tool ermöglicht Logistikern einen Selbstcheck zum Thema Logistik Controlling mit Echtzeit-Auswertung. Sie füllen einen Fragebogen aus und können nach 10 bis 15 Minuten Aufwand direkt anschließend, live und 100% anonym Auskunft über den Reifegrad des Logistik Controllings Ihres Unternehmens erhalten. Sie bekommen Statusinformationen zum Transparenzgrad Ihrer Logistik sowie zur Logistiksteuerung. Zudem sind Details zur Intra- und Transportlogistik aufbereitet. Besonders spannend sind aber sicher die unterschiedlichen Benchmark-Grafiken, mit denen Sie sich mit Unternehmen innerhalb Ihrer konkreten Branche sowie Unternehmensgröße vergleichen können. Dabei sind nicht nur die Durchschnittswerte relevant sondern auch der Vergleich mit den jeweiligen Top 25 Unternehmen.

Dies alles ist sowohl in deutscher als auch englischer Sprache verfügbar und attraktiv aufbereitet. Klar gegliederte Grafiken, Tachometer und Diagramme geben eine gute Übersicht. Sollten Sie das Ergebnis auch offline nutzen wollen, können Sie den Ergebnisbericht auch als PDF-Dokument anfordern.

Testen Sie benchmarX gleich jetzt.

Um die Nutzbarkeit für alle Interessierten noch zu erhöhen, wurde im Herbst 2016 das Tool auf den neuesten Stand gebracht. Es wurde einerseits textuell und grafisch verbessert. Andererseits wurde es auf eine neue, technologische Basis gestellt, um aktuellsten Anforderungen zu entsprechen. Das Tool ist so nun unter anderem full responsive, d.h. dass man es auch ausgezeichnet mit mobilen Geräten nutzen kann. "Erste Rückmeldungen zeigen, dass besonders jüngere Nutzer das neue, modernere Design gut annehmen", berichtet Logistik Controlling Experte Daniel Loacker. Er steht Ihnen gerne auch für weiterführende Fragen zum Thema zur Verfügung.

Wie soll sich benchmarX in Zukunft weiterentwickeln? Dazu gibt Philipp Wessiak, Managing Director bei x|vise, Auskunft: „Wir wollen auf Basis der vielfältigen Möglichkeiten der neuen Plattform benchmarX zukünftig nicht nur für das Thema Logistik Controlling verwenden, sondern auch weitere Benchmarks in den Bereichen Logistik und E-Commerce realisieren.“ Man darf also gespannt sein, was uns da noch Spannendes erwartet.