Pressespiegel

Alle kürzlich veröffentlichen Presseartikel in der publizierten Sprache.

14.04.2017: Gastkommentar: Simulieren Sie noch oder optimieren Sie schon?
Simulationen sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken.
Business + Logistics 3-4/2017

31.03.2017: Mit der Bründl-Sports Gruppe hat x|vise ein sportliches Projekt umgesetzt
In Bestzeit verwandelte sich das Regionallager in Kaprun in ein leistungsfähiges Zentrallager. Ideale Voraussetzungen für Spitzenservice und weiteres Wachstum.
Platzhirsch 04/2017

17.02.2017:Das letzte Teil des Puzzles 
Oft ergeben sich bei Prozessumstellung vollkommen unterschiedliche Notwendigkeiten an die Organisationsstruktur.
Business + Logistics 02/2017

20.01.2017: E-Commerce im Reich der Mitte 
Trotz großer Herausforderungen stellt sich das Reich der Mitte als gewaltige Chance für Österreichs Wirtschaft dar.
Business + Logistics 01/2017

16.11.2016: Automatisierung vs. Flexibilität
Automatisierung hat sich in den letzten Jahren als einer der wichtigsten Trends in der Logistik herauskristallisiert. Doch zu welchem Preis?
Business + Logistics 11/2016

13.10.2016: Umgeben von einer VUCA Welt 
Haben Sie letztens auch schon mal Kollegen von der VUCA Welt sprechen hören? Eine neue Formel geistert in der Wirtschaftswelt herum.
Business + Logistics 10/2016

14.09.2016: Ein „e“ alleine macht noch kein Industrie 4.0
Es war einmal ein kleines „e“. Dieses kleine „e“ machte sich auf den Weg, um die Welt zu verändern ...
Business + Logistics 14/2016

17.08.2016 FORECASTING - Der Weg zur genauen Planung
Jedes Unternehmen will durch Planung seine unternehmerischen Risiken senken. Doch jeder Verantwortliche weiß, dass ein Business Plan selten so Realität wird, wie er geschrieben wurde.
Business + Logistics 08/2016

17.08.2016: Laufen Transportkosten aus dem Ruder?
In vielen Unternehmen ist unklar, ob sie ihre Transportkosten steuern oder – umgekehrt – die Transportkosten sie.
Business + Logistics 08/2016

15.06.2016: Kundenbindung in der Logistik durch Social Media?
Bezweifeln Sie, dass Ihre Kunden Facebook, Twitter, Xing und Co nutzen? Soziale Medien sind etwas für Unternehmen, die im B2C-Bereich agieren? Sind Sie sicher? Oder kann man doch mehr Kundenbindung erreichen in sozialen Netzwerken? Ein Versuch wäre es Wert.
Business + Logistics 06-07/2016

13.05.2016: Transportoptimierung leicht gemacht!?
Die Software-Tools am Markt werden immer leistungsfähiger - und ihre Nutzeroberflächen immer standardisierter und simpler. Die Frage ist jedoch, ob das tatsächlich zielführend ist.
Business + Logistics 05/2016

06.05.2016: Lean Management in der Logistik
Logistik-Manager haben es immer schwerer. Steigende Komplexität, stetige Erhöhung der Artikelanzahl und kürzere Produktlebenszyklen. Die Herausforderung steigt.
Business + Logistics 03-04/2016

06.03.2016: Intralogistik: Nichts hält ewig
Volatilität, Unsicherheit und Komplexität: Die global vernetzte Wirtschaft ist immer mehr Trends ausgesetzt. Was diese für einen Einfluss haben auf die Logistik erklärt Thomas Bale.
Business + Logistics 02/2016

08.02.2016: Forecasting - Mehr als statistische Zahlenspielerei?
Prognosen sind die Ausgangsbasis für Planungsvorhaben. Doch welchen Nutzen liefern Forecasts, um die Planungsqualität zu verbessern?
Business + Logistics 01/2016

10.12.2015: Versagen des Supply Chain Managements
Namhafte Konzerne müssen infolge von Krisen einsparen und missbrauchen ihre Machtposition zur Abwälzung der Konsequenzen auf Lieferanten. Eindrucksvoll verdeutlicht dies das Versagen des hochgepriesenen Supply Chain Management Gedankens.
Business + Logistics 11-12/2015

2.11.2015: Der moderne Weihnachtsmann lebt im www
Das Weihnachtsgeschenk kommt heute online, aber hoffentlich vor den Feiertagen. Vergessen Sie daher nicht, frühzeitig alle erfolgsentscheidenden Maßnahmen für ihren Online Handel einzuleiten.
Business + Logistics 10/2015

5.10.2015: Logistik upside-down
Keine Angst vor dem Chaos: Wenn Sie das Supply-Chain-Netzwerk plötzlich nicht mehr im Griff haben.
Business + Logistics 9/2015

21.9.2015: Wissen schafft Werte
Geschäftsmodelle werden digitaler und würfeln die Logistikwelt durcheinander. Philipp Wessiak zu diesem Thema interviewt beim Logistik-Forum Bodensee 2015 in Bregenz.
Interview RTV Vorarlberg

31.8.2015: Auf das Fundament kommt es an
Optimierungsmöglichkeiten sind rasch identifiziert. Für eine Umsetzung müssen jedoch die Voraussetzungen geschaffen und das logistische Fundament stabil sein.
Business + Logistics 7-8/2015

30.6.2015: Unternehmertum in der Supply Chain
Traditionelles Supply Chain Management fokussiert sich auf Prozesse und Kosten. Verträgt sich diese Sichtweise aber mit dem zunehmenden Innovationsdruck in vielen Branchen?
Business + Logistics 6/2015

29.5.2015: Optimieren statt planieren
„Unser Lager geht über!“, „Wir bekommen die Waren nicht mehr raus!“, „Es muss ein neues Lager her!“ Der Ruf nach Mehr: Doch brauchen wir wirklich etwas Neues oder liegt das Problem ganz wo anders?
Business + Logistics 5/2015

30.4.2015: Ist der Wohlstand ausgebrochen?
Die Logistik begleitet das Wachstum im Schatten der Produktion bzw. des Verkaufs. Irgendwann ist es an der Zeit, die Logistik auf moderne Beine zu stellen.
Business + Logistics 4/2015

31.3.2015: Gut - besser - Service Excellence
Wann ist ein zufriedener Kunde begeistert? Louisa Schmidt über die Bedeutung von Service Excellence in Logistikunternehmen.
Business + Logistics 3/2015 

25.2.2015: Quo vadis Green Logistics?
Intelligente Unternehmer, für die Nachhaltigkeit und Green Logistics mehr als nur Schlagwörter sind, nutzen den niedrigen Ölpreis um sich weiter zukunftsfit zu machen.
Business + Logistics 2/2015

26.1.2015: Omni-Channel Retailing – Die Zukunft des Handels
Jürgen Drnec im Gastkommentar über die Umsatzentwicklung im elektronischen Handel, die 2014 erstmals nahezu stagnierte, während andere Bereiche allen voran „Mobile Commerce“ Zuwächse im höheren zweistelligen Bereich aufweist.
Business + Logistics 1/2015 

10.12.2014: Mythos Balanced Scorecard
Martin Selb über die BSC, die in den letzten Jahren auch im Supply-Chain-Management Einzug gehalten. Doch werden damit die Versprechen eines zukunftsorientierten dynamischen Controllings eingehalten?
Business + Logistics 11-12/2014

3.11.2014: War's das mit der Effizienz?
Nachhaltiger Umgang mit Energie ist heute wichtiger denn je und das gilt nicht nur für Transporte. Thomas Bale fragt im Gastkommentar, warum der Bereich des Lagers dabei oft noch ausgespart wird.
Business + Logistics 10/2014

30.9.2014: Outsourcing – Sparefroh oder Risikofreude?
Warum man trotz Outsourcing Logistikkompetenzen intern erhalten muss, beantwortet Gerald Wolf im Gastkommentar.
Business + Logistics 9/2014

31.8.2014: Logistik muss sich anpassen
Hochkulturen gingen unter, weil sie sich nicht an Veränderungen der Rahmenbedingungen anpassen konnten oder wollten. Philipp Wessiak meint, Unternehmen und ihrer Logistik geht es genauso.
Business + Logistics 8/2014

30.6.2014: 3-D-Druck in der Lagerhalle?
Wie weit ist die Entwicklung schon und werden Lager und Transport in 10 Jahren noch gebraucht? Karina Möllenhoff über 3-D-Drucker und die Zukunft.

18.6.2014: Fortschritt durch Automation?
Automation und Maschine bestimmen Industrie, Handel und Logistik seit Jahrzehnten. Interview mit den Lagerplanungsexperten Gerald Wolf und Thomas Bale in der Sonderbeilage „Supply Chain & Logistik“ des Standards Österreich.
Supply Chain & Logistik 6/2014

28.5.2014: Mehr als Krisenmanagement
Unterbrechung von Flugrouten durch Vulkanausbrüche, Stichwort Vatnajökull in Island. Produktionsausfälle bei Kia Motors durch Streik eines Zulieferers. Supply Chain Risikomanagement ist in aller Munde.
Business + Logistics 5/2014

2.5.2014:  Industrie 4.0 – (R)Evolution?
Eines der heißesten Themen der heutigen Zeit schlägt um sich: Wettbewerbsvorteile, steigende Flexibilität, individuelle Produktion, gar neue innovative Geschäftsmodelle soll „Industrie 4.0“ schaffen.
Business + Logistics 4/2014

1.4.2014: Zahltag
Haben Sie richtig gerechnet? Michal Průša über den Kostenfaktor in Unternehmen.
Business + Logistics 3/2014

5.3.2014: Endstation Online Shop
Eine globale Vermarktung der Produkte über den Online-Kanal findet nicht von selber statt. Louisa Schmidt gibt viele Dinge zu bedenken.
Business + Logistics 2/2014

3.2.2014: Two Hearts One Soul
Ronald Rigo kritisch über die soziale Verantwortung nicht nur in der Supply Chain, sondern auch von uns Endkunden.
Business + Logistics 1/2014