Senior Consultant Logistik (w/m/d) Fokus Intralogistik | Lagerplanung

Offene-Stelle-bei-Xvise-als-Senior-Consultant

Wir sind ein kleineres Consulting-Team, die meisten von uns beraten Kunden. Unsere bunte Runde von erfahrenen Pragmatikern hat ganz unterschiedliche Hintergründe – von der HTL-Matura bis zum BWL-Master.

Wir agieren unabhängig, obwohl wir eine 100%-Tochter des weltweiten Gebrüder Weiss Konzerns sind. Mit Standorten in Wien und Lauterach haben wir uns auf die Fachberatung für effiziente Intralogistik, optimierte Supply Chains und individuelle Trainings spezialisiert.

In der Intralogistik gestalten wir alles vom AKL für winzige Elektronikteile über konventionelle Palettenlager bis zum Sonderlager für tonnenschwere, riesige Tunnelbohrköpfe. Unser Knowhow ist sehr gefragt, deshalb suchen wir jemanden, der das Zeug und die Lust hat, neue Kundensegmente zu erobern und zu entwickeln.

Deine Aufgaben: Intralogistik-Projekte an Land ziehen und verantwortlich umsetzen.

Akquise hat für dich Vorrang: Markt sondieren, Bedarf erkennen, auf potenzielle Kunden aktiv zugehen, dranbleiben, Ideen präsentieren, Angebote schreiben und verhandeln. Übers Jahr gesehen investierst du dafür etwa 40% deiner Zeit, das ist jedenfalls unsere langfristige Erfahrung. Dabei entscheidest du selbst, in welchen Branchen du dich reinklemmst und in welchen Regionen. Wenn du schon gut vernetzt bist, ist das natürlich von Vorteil.

Parallel dazu leitest du 2–3 Kundenprojekte mit allem, was dazugehört: deine Fachexpertise einbringen, Berater und Juniors führen, Ressourcen und Zeiten planen, Kundenkommunikation gestalten, Umsetzung überwachen …

Last but not least gilt es, unser eigenes Team fachlich und organisatorisch weiterzuentwickeln. Von deiner Erfahrung und deinen Ideen erwarten wir uns auch dabei wertvolle Impulse.

Dein Profil: Selbstorganisierter Mensch mit intralogistischem Gestaltungs-Gen

Du bist in der Intralogistik zuhause und willst gestalten: Die Suche nach dem perfekten Warenfluss treibt dich an. Du bist fachlich breit aufgestellt: von der Planung über Einrichtung bis Fördertechnik, vom Prozessdesign über Software bis zum Personaleinsatz. Du kannst bei jedem Fachgespräch gut mitreden.

Was zählt, ist deine Praxiserfahrung! Sprich: Du hast in den letzten Jahren schon mehrere Intralogistikprojekte verantwortlich gut ins Ziel gebracht. Egal, ob das als Führungskraft in der Industrie war, als Projektmanager bei einem Zulieferer oder in einer anderen Rolle.

Du beherrschst alles, was man als Projektprofi braucht: Workshops moderieren, Ideen entwickeln, mit Partnern auf allen Ebenen zurechtkommen, Projektteams führen, in Krisen kühlen Kopf bewahren …

Du verstehst es, dich selbst gut zu organisieren: Als Senior sagt dir bei uns niemand, was du wie und wann zu tun hast. Uns interessieren vor allem deine Ergebnisse. Da ist es essenziell, dass du mit dieser Freiheit gut zurechtkommst.

Wie du dir dein Wissen erworben hast, ist für uns zweitrangig. Mit einer Lehre von der Pike auf in der Praxis gelernt? Hochschulstudium und dann in der Praxis bewährt? Für uns ist beides fein.

Vergeblich suchst du bei uns ein großes Archiv fertiger Präsentationen, mit denen wir Standard-Verfahren verkaufen. Unsere Stärke sind Lösungen, die wir für jeden Kundenkontext individuell entwickeln. Das bedeutet: Du musst deine Ideen schon selbst präsentieren.

Dein Vorteil: Großer Spielraum bei maximaler Lebensqualität und Sicherheit

Am Abend bist du meistens daheim, denn wir betreuen vor allem Projekte im DACH-Raum und nutzen gerne digitale Kommunikationskanäle. Kundentermine sind meistens Tagesausflüge. Klar: In kritischen Phasen großer Projekte bist du mal ein paar Tage vor Ort.

Du teilst dir deine Arbeit fast zur Gänze frei ein. Dein Wort hat Gewicht und du bringst Projekte von der Akquise bis zum Go-live. Das gute Gefühl dabei: In unserer kleinen Truppe siehst du sofort, was deine Ideen bewegen.

Du arbeitest die allermeiste Zeit dort, wo du magst. Nur einen Tag pro Woche hätten wir dich gerne im Büro in Lauterach, das brauchen wir für das Gemeinschaftsgefühl.

Wir achten sehr auf eine gute Lebensqualität in Balance. Natürlich erlebt man bei uns auch mal intensivere Phasen. Es versteht sich aber, dass man es danach wieder etwas ruhiger angeht.

Wir genießen das Beste aus beiden Welten. Unabhängiges Arbeiten in einem feinen, überschaubaren Team verbinden wir mit der Sicherheit und Kraft eines großen Konzerns – und dessen vielfältigen Karrierewegen.

Weiterlernen ist erwünscht. Wenn deine Wunschthemen gut zu unserem Weg passen, finanzieren wir dir deine Aus- und Weiterbildung gerne auch bis zu 100% und Kurszeiten sind dann Arbeitszeiten. Auch die „Orange College“ des GW-Konzerns steht dir offen.

Zum Gehalt: Du genießt die Sicherheit eines guten Fixgehalts. Deine Erfolge spürst du zusätzlich über sehr faire Prämien. Das Mindestgehalt beträgt brutto 70.000 pro Jahr, dein reales Gehalt liegt deutlich darüber. Du fährst ein Dienstauto der Mittelklasse, das du für all deine Privatfahrten kostenfrei nutzen kannst.

Für wen du arbeiten wirst: Eigenständiges, kleines Team mit globaler Muttergesellschaft.

Funktionierende, elegante Lösungen treiben uns an, nicht schöne Präsentationen. Dafür denken wir gerne hartnäckig auch gegen den Strich. Wir sind stolz, dass schon so manche unserer Ideen die Branche geprägt haben.

Mit unserer ergebnisorientierten Art haben wir uns in den letzten Jahren einen exzellenten Ruf erarbeitet, etwa in der Getränkeindustrie, der Bauindustrie und bei deren Zulieferern. Hier werden wir gerne empfohlen. Diesen Weg möchten wir nun auch in weiteren Branchen gehen.

Zum Großteil beraten wir Kunden in der DACH-Region bei großen und kleinen Projekten.  Mal checken wir in 40 Stunden ein Lager, mal begleiten wir über 200 Tage ein umfassendes Lagerprojekt. Unser Knowhow ist immer wieder auch weltweit gefragt, bisher in 22 Ländern, von der Mongolei bis in die USA. Wenn du also mal Lust verspürst, internationales Business zu akquirieren, hast du freie Bahn.

Bewerbung-bei-Xvise

Bewerbung

Interessiert? Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!
Zum Bewerbungsformular

    Anrede
    FrauHerr

    Noch Fragen?

    Thomas Bale erläutert Dir das Stellenprofil gerne im Detail und beantwortet Deine Fragen.