Nespresso – Premium Logistik für Premium Produkt

Kunde
Branche
Leistungen
Die weltbekannte Kaffeemarke von Nestlè benötigte eine Lösung, um den Kundenanspruch an blitzschnelle Lieferung erfüllen zu können. Unsere Experten begleiteten sie von der Anlagenplanung über die Umsetzung bis zum Management Support in der Startphase.

So gut wie jeder kennt sie – die bunten Kaffee-Aluminiumkapseln von Nespresso. Milliardenfach wandern sie jedes Jahr über den Ladentisch der weltweit mehr als 200 Nespresso-Boutiquen oder werden online bzw. per Hotline vom Endverbraucher geordert. Allein in Österreich gibt es täglich zahlreiche Bestellungen. Das Versprechen von Nespresso Österreich an seine Kunden: Aufträge bis 20:00 Uhr werden am nächsten Werktag geliefert. Klar, dass dafür eine ausgeklügelte Logistik benötigt wird, die vor allem eins sein muss: schnell und präzise.
Kommissierung-von-Kaffeekapseln-im-Nespresso-Lager
Kommissionierung von Kaffeekapseln im Nespresso-Lager
„Xvise agierte als innovativer und flexibler Partner von der Projektdefinition bis zur Realisierung, sowie in weiterer Folge als Verstärkung der Nespresso Organisation als Supply Chain Manager auf Zeit. Während der gesamten Zusammenarbeit fiel vor allem das gute Verständnis der spezifischen Nespresso Anforderungen auf, welches zu einer perfekten Lösung führte.“
Marianne Neumüller-Klapper Operations Director

Top-Speed und Top-Qualität
Mittlerweile hat die Premium-Kaffeemarke aus dem Hause Nestlé einen österreichischen Logistikdienstleister gefunden, der diesen Anspruch zur vollen Zufriedenheit erfüllt. Dieser holte sich bereits zu Anfang der Nespresso-Projektausschreibung die Logistikexperten von Xvise mit ins Boot, um mit geballtem Logistik- und IT-Know-how beim potenziellen Kunden zu punkten. Mit Erfolg: Das namhafte Logistikunternehmen mit Hauptsitz in Vorarlberg erhielt den Zuschlag, die Nespresso-Logistik zu verbessern.

Xvise unterstützte den Logistiker aber nicht nur maßgeblich in der Ausschreibungsphase, sondern begleitete ihn auch intensiv bei der anschließenden Projektkoordination sowie der Planung und Umsetzung aller erforderlichen Prozesse. „Mit dem Kick-Off im Nespresso-Headquarter in Lausanne begann die intensive Phase. Ein Premium-Produkt verlangt Premium-Logistik. Bei der Vielzahl der täglich verschickten Sendungen kann eine eingesparte Sekunde pro Paket – auf das Jahr gerechnet – Wochen ausmachen. Zusätzlich zum Tempo muss aber auch die Qualität stimmen und dem Premiumanspruch eines Markenherstellers gerecht werden. Dieses Anliegen des Kunden haben wir verstanden und erfolgreich umgesetzt“, sagt Eva-Maria Berger, eine der verantwortlichen Consultants bei Xvise.

Produktion von Paketen
Seit August 2016 wird in einem Logistikzentrum nahe Wien eine riesige Bandbreite von Nespresso-Artikeln gelagert. Mittels belegloser Pick-by-Light-Anlage und eines großen Teams eigens geschulter Mitarbeiter, die im Zwei-Schicht-Betrieb arbeiten, werden die Bestellungen von Boutiquen, Unternehmen, Hotels und Privatkunden innerhalb kurzer Zeit bearbeitet und die Ware unter Einhaltung höchster Qualitätskriterien versandfertig gemacht. „Täglich verlassen zahlreiche Sendungen das Logistikzentrum. Man könnte fast sagen, hier werden Pakete für Nespresso ‚produziert‘“, so Eva-Maria Berger.

Für neun Monate übernahm Xvise interimistisch die Rolle des Supply Chain Managers bei Nespresso und fungierte als Ansprechpartner für Agenden betreffend Lieferungen von den Produktionsstätten in der Schweiz bzw. den lokalen und internationalen Zulieferern zum Logistikdienstleister und von dort weiter an die Nespresso-Kunden. „Ein herausforderndes Projekt mit tollem Ergebnis. Wir sind stolz, dass wir ein Stück des Weges mitgehen und mitgestalten konnten“, resümiert Berger.

Förderband-Verteilung-der-Nespresso-Pakete-für-den-Versand
Verteilung der Nespresso-Pakete für den Versand

Nutzen Sie Ihr volles Potenzial

Unser Service beginnt mit einem unverbindlichen Erstgespräch, nach Möglichkeit vor Ort. Gemeinsam analysieren wir im Projekt das Potenzial und planen praxisorientiert die entscheidenden Schritte. Gerne begleiten wir Sie bei der Umsetzung.
Beratungsgespräch